Meine Bewerbungsrede

Finanzkrise, Flüchtlingskrise, Klimakrise, Biodiversitätskrise und nun seit über einem Jahr die Coronakrise. Finanz- und Flüchtlingskrise sind mehr schlecht als recht überwunden, Corona wird trotz Bundesregierung auch vorüber gehen, doch es bleiben dauerhafte und existenzielle ökologische Krisen.

Bislang hat die Politik darauf nicht ansatzweise angemessen reagiert. Es wird halbherzig bis gar nicht gehandelt. Ökonomische Interessen genießen Vorrang und dem wirtschaftlichen Wachstum wird immer noch gehuldigt.

Dabei brauchen wir eine Haltung entgegen dem neoliberalen Zeitgeist, dem ökologisch Notwendigen verpflichtet und die Grenzen des Wachstums respektierend. Wir müssen die Art, wie wir uns fortbewegen, wie wir uns ernähren und wie wir wirtschaften, komplett neu denken.

Die anderen Parteien halten fest am Neubau von Autobahnen und Fernstraßen und verkaufen es noch als Beitrag zum Umweltschutz!

Ich fordere:

Änderung des Bundesverkehrswegeplans / Abschaffung des Dienstwagenprivilegs / Autofreie Innenstädte!

URL:https://hape-weiss.de/httpshape-weissdeumwelt/bewerbungsrede/